You are hereAbout usNewsDetails
 

Humboldts Unternehmergeist - Eigene Ideen wachsen lassen

02.10.2019 Im Startup-Kurs finden Interessierte Studierende und Forschende heraus, was Entrepreneurship bedeutet und wie aus Ideen Produkte und Unternehmen entstehen. Beiträge von HU-Startups und Experten zu einzelnen Themen vermitteln einen Einblick in die tägliche Gründerpraxis und Besonderheiten von speziellen Themenfeldern und Industriezweigen.

Anhand eigener Ideen und aktuellen Praxisbeispielen entwickeln die Teilnehmenden  in interdisziplinären Teams Antworten auf Fragen wie:
  • Ist meine Idee gut genug?
  • Wie wird aus einer Idee ein Produkt oder Service?
  • Wie kann ich mit meiner Idee Geld verdienen?
  • Was muss ich können, um ein Unternehmen zu gründen?
Wir vermitteln das dazu notwendige Methoden- und Faktenwissen zur Geschäftsmodellentwicklung und Unternehmensgründung:
  • Produktentwicklung und Zielgruppendefinition,
  • Marktanalyse und Vermarktung,
  • Preiskalkulation und Finanzplanung,
  • Unternehmensstrukturen und Teamorganisation,
  • Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten,
  • sowie alles rund um den formalen Gründungsprozess.

Der Kurs richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester. Es werden keine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vorausgesetzt. Idealerweise bringen Interessierte eine eigene Idee für eine selbstständige Tätigkeit oder Startup-Gründung mit. Aber man kann sich auch einem Team anschließen und an dessen Idee mitarbeiten.
Bewerbungen sind bis zum 1.11.2019 venture[at]hu-berlin.de oder per moodle möglich.