Sie sind hierÜber unsNewsDetails
 

Nicht im eigenen Saft schmoren

19.01.2015 Am 19. und 20. Januar diskutiert Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf dem 2. Internationalen Deutschlandforum mit Expertinnen und Experten über weltweit relevante Zukunftsfragen

Bereits im Vorfeld des Forum sprach Volker Hofmann, Geschäftsführer der Humboldt-Innovation GmbH, mit der Bundeskanzlerin. Im Gespräch erinnert sie daran, dass bereits das humboldtsche Bildungsideal interdisziplinär angelegt war - dies sei heute wieder wichtig, um den gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht zu werden. Mehr HIER:

https://www.hu-berlin.de/pr/nachrichten/nr1501/nr_150119_00