Sie sind hierÜber unsNewsDetails
 

Humboldt-Innovation GmbH engagiert sich am Social Day

07.09.2018 Die Humboldt-Innovation GmbH hat sich an ihrem ersten Social Day einen Tag lang in einer sozialen Einrichtung engagiert.

Am 6. September 2018 hat sich die Humboldt-Innovation GmbH dem Corporate Volunteering, also dem Einsatz in einem Projekt gemeinnütziger Art, verschrieben. An diesem Tag hat die gesamte Belegschaft ihren Arbeitsplatz in Mitte mit dem Otto-Spielplatz in Moabit getauscht. Zusammen mit dem Team des Otto-Spielplatzes wurden hierzu im Vorfeld Projekte definiert, in denen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Humboldt-Innovation am Social Day einbringen konnten.
 
Der Otto-Spielplatz im Herzen Moabits
Der Otto-Spielplatz ist ein seit 1973 pädagogisch betreuter Spielplatz im grünen Herzen Moabits. Neben einem Spielhaus bietet er ein 5000 m² großes Freigelände mit den Themenbereichen Wasser, erneuerbare Energien, Garten, Spiel und Bewegung. Offene Spiel- und Bewegungsangebote werden ergänzt durch betreute Gruppenaktivitäten in der Werkstatt, Küche oder dem Lese- und Lernraum.
 
Ein erfolgreicher Tag für alle Beteiligten
In sieben Arbeitsgruppen hat sich das Team der Humboldt-Innovation dem Verschönern und der Pflege des Gartens und der Außenanlagen gewidmet. Die Projekte waren so angelegt, dass sie innerhalb des Aktionstages erfolgreich zu Ende gebracht werden konnte. Dank der tatkräftigen Unterstützung wurden Arbeiten auf dem Otto-Spielplatz erledigt, die sonst aus zeitlichen, monetären und personellen Gründen im täglichen Geschäft nur bedingt Raum finden.
Der diesjährige Social Day war ein voller Erfolg, der die Brücke zwischen der Arbeitswelt der Humboldt-Innovation und der sozialen Welt geschlagen hat.