Sie sind hierÜber unsNewsDetails
 

HEALTH-i Initiative kooperiert mit der HU Berlin

02.05.2016 Der Ideenwettbewerb der Techniker Krankenkasse und dem Handelsblatt bietet Profi-Rat für Ihre Geschäftsidee.

Die HEALTH-i Initiative hat sich der Entdeckung und Förderung von den besten Talenten für die Ideen von Morgen in der Gesundheitsbranche verschrieben. Die HU Berlin als eine von vier ausgewählten deutschen Hochschulen mit der HEALTH-i Initiative der Technischen Krankenkasse und dem Handelsblatt und ruft alle Studierenden, studentischen Initiativen und Startups auf sich mit ihren Ideen für ein smartes Gesundheitswesen zu bewerben. Höhepunkt der Initiative ist die Verleihung des HEALTH-i Awards am 10. November 2016 in Berlin.

Im Rahmen der Health-i Initiative finden an der Humboldt-Universität zu Berlin und drei anderen ausgewählten Hochschulen in Deutschland die Health-i Campus Events statt. Während des Events bekommen die Teilnehmer/innen durch ausgewiesene Experten der Startup-Szene individuellen Profi-Rat für ihre Geschäftsidee. Einen ganzen Tag lang können Studierende und Alumni in der HU Berlin ihre Geschäftsmodelle von Profis checken lassen und erhalten ausführliches Feedback und Tipps zu ihren Produkt- oder Dienstleistungsideen. Der thematische Fokus ihrer Geschäftsidee sollte weitestgehend einen Gesundheitsbezug aufweisen.

Der Campus Event ist am 27.6.2016 in der Humboldt Graduate School (Raum 144, Luisenstr. 56, 10117 Berlin) und ist auch für Teilnehmer/innen aller weiteren Berliner Universitäten und Hochschulen geöffnet. Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.