IP Day Adlershof 2017

15.05.2017 | 13:00 Uhr - Erwin Schrödinger-Zentrum

Das Servicezentrum Forschung und IRIS Adlershof richten am 15. Mai gemeinsam einen IP Day am Campus Adlershof aus.
 
Bei der Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick zu Schutzrechten und zur Patent- und Lizenzstrategie an der HU. Darüber hinaus bekommen Sie praktische Tipps zu Patente, Marken & Co. und erfahren welche Schutzmöglichkeiten speziell im Bereich Software gibt und was chemische Patente so besonders macht. Auch Praxisbeispiele zum Thema Schutz von Geistigen Eigentum bei Forschungskooperationen mit der Wirtschaft und Schutzrechtsstrategien bei Unternehmensgründungen sind Bestandteil des IP Days. Nach den Vorträgen erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit sich bei einem Get-together mit kleinem Imbiss noch persönlich mit den Referent/innen auszutauschen.

DATUM: 15. Mai 2017
ORT: Erwin Schrödinger-Zentrum Adlershof
Konferenzraum 0‘119
Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin
(Lage und Anschrift: bitte hier klicken)
BEGINN: 12:45 Uhr (Einlass)
ENDE: ca. 18:30 Uhr
 
Der IP Day steht allen interessierten Humboldtianer sowie den kooperierenden Instituten des IRIS Adlershof offen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber anmeldungspflichtig (siehe blauer Button unten).

Programmübersicht: Download Programm PDF
   
13:15 - 13:20 Uhr
 
Begrüßung
 
13:20 - 14:00 Uhr

 
Schutz von Innovationen - Patente, Know-how und Urheberrechte
Univ.-Prof. Dr. Eva Inés Obergfell (Vizepräsidentin für Lehre und Studium), PD Dr. Ronny Hauck | Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, Humboldt-Universität zu Berlin
14:00 - 14:20 Uhr
 
Patent- und Lizenzstrategie und Verfahren an der Humboldt-Universität
Simone Zahn | Referentin Patent- und Lizenzangelegenheiten, Humboldt-Universität zu Berlin
14:20 - 15:00 Uhr

 
Patente, Marken & Co.
Jörg Czarnowski | Patentingenieur, Technisches Mitglied des Deutschen Patent- und Markenamtes (Patentprüfer) a.D., PVA SH GmbH
15:00 - 15:20 Uhr
 
Kaffeepause
 
15:20 - 16:00 Uhr
 
Schutz für Software
Dr. Thomas Bittner | Patentanwalt - European Patent Attorney, BOEHMERT & BOEHMERT
16:00 - 16:40 Uhr
 
Die Tücken der Strukturformel - was chemische Patente so besonders macht
Dr. Martin Erbacher | Patentanwalt - European Patent Attorney, BOEHMERT & BOEHMERT
16:40 - 17:10 Uhr
 
Schutz des geistigen Eigentums bei Kooperationen zwischen Industrie und Hochschule
Dr. Peter Langheinrich | Patent Counsel, Corporate Legal and Patents, Carl Zeiss AG
17:10 - 17:40 Uhr
 
Beispiele für Schutzrechtsstrategien in Startups
Marcin Ratajczak | Geschäftsführer, INURU GmbH
ab 17:40 Uhr
 
Get-together und Imbiss
 
 

Durch Ihr Erscheinen nehmen Sie zustimmend zur Kenntnis, dass die im Rahmen der Veranstaltung gefertigten Fotoaufnahmen für Marketingmaßnahmen durch die Organisatoren verwendet werden können.


Für Fragen und Informationen zur Veranstaltung:
 
Tianni Wei
Innovation Management Team
030 2093 70764
tianni.wei[at]events.humboldt-innovation.de
 

Downloads zum Event