Start Ups als Geistes- und Sozialwissenschaftler/in

30.05.2012 | 18:00 Uhr -

Die Berliner Gründerszene boomt. In Berlin gibt es mehr Start Ups als in jeder anderen deutschen Stadt. Doch mit einer guten Idee, scheint es nicht immer getan zu sein. Wenn Sie selbst planen, nach dem Studium ein eigenes Start Up-Unternehmen zu gründen, dann werden Sie in dieser Sitzung alle Fragen los und können interessante Menschen kennen lernen.

Ort und Zeit:
Mittwoch 18.00 Uhr c.t., Dorotheenstr. 24, Raum n.n.

Kontakt:
PhiloNET - Das Praxisnetzwerk der Philosophischen Fakultäten I, II und III
Katrin Schütz (Projektleitung) katrin.schuetz[at]hu-berlin.de
http://www.philfak2.hu-berlin.de/praxisorientierung

Downloads zum Event