Führungsseminar für Gründer

13.11.2012 | 09:00 Uhr - tba

Der Ehrbare Gründer!

Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement als Erfolgsfaktor für Gründer
 

Zielgruppe:
Personen, die vorhaben ein Unternehmen zu gründen oder bereits gegründet haben und sich innerhalb der ersten drei Jahre nach der Gründung befinden. Das Seminar ist branchenunabhängig.

Format:
Intensivseminar ein Tag (9 bis 18h)

Teilnehmeranzahl:
maximal 10
Für Exist-geförderte Gründer ist das Seminar kostenfrei

Ziel:
Der Teilnehmer lernt die Grundlagen des strategischen Nachhaltigkeitsmanagements anwendungsorientiert aus der Sicht der Führungsperson kennen. Dabei lernt er praxisnah, sein Unternehmen von Beginn an stakeholderorientiert aufzustellen. Er begreift sein unternehmerisches Beziehungsgeflecht und lernt, es bewusst zu steuern.
Zusätzlich werden Kernbegriffe der verschiedenen Nachhaltigkeitsbereiche und das Grundverständnis des Ehrbaren Kaufmanns überblicksartig thematisiert.

Methoden:
Verdichtete Informationsvermittlung und praxisbezogene Strategieerarbeitung für die eigene Gründung mit Hilfe der „Balanced-Sustainability-Card“ (begleitet durch den Seminarleiter)

Ort:
Noch bekanntzugeben

Termine:
13.11. 2012

Seminar-Themen:

Aufgaben als nachhaltig agierende Führungskraft:
Compliance, Corporate Governance
Nachhaltige Unternehmensführung als Risiko- und Reputationsmanagement
Tugenden als Erfolgsgrundlage
ISO 26000 Prinzipien

Nachhaltige Mitarbeiterführung:
Arbeitsplatzqualität, Diversity & Gendermanagement, ILO-Kernarbeitsnomren, Work-Life-Balance, Wertschätzung, Mitbestimmung, Einstellungsvoraussetzungen, Vergütung, Corporate Volunteering

Nachhaltigkeitsmanagement im Markt:
Tradition von Geschäftspraktiken, soziale und ökologische Produktgestaltung, gesellschaftliche Funktion des eigenen Produkts, ethisches Marketing, Fair Trade, Qualitätsmanagement, Verhaltenskodizes für Lieferanten, Geld und Socially Responsible Investing, loyale Konkurrenz und fairer Wettbewerb

Nachhaltigkeitsmanagement gegenüber der Gesellschaft:
Corporate Giving, Einfluss von NGOs, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Verbandstätigkeiten und politische Funktionen, Umweltmanagementsysteme

Seminarleiter:
Daniel Klink, Inhaber der Nachhaltigkeitsberatung „Klink Nachhaltigkeitsexperise“ (www.klink-expertise.com).
Daniel Klink berät mittelständische Unternehmen in strategischem Nachhaltigkeitsmanagement und erstellt ganzheitliche Nachhaltigkeitsberichte. Außerdem gibt er Seminare und hält Reden zum Thema „Ehrbarer Kaufmann“
Er studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Internationales Management, CSR und Entrepreneurship an der Humboldt-Universität. Seine Abschlussarbeit zum Ehrbaren Kaufmann ist mehrfach preisgekrönt. Das Informationsportal zum Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns (www.der-ehrbare-kaufmann.de) wurde durch ihn begründet.

Ihre Investition:
Für Studenten der Humboldt-Universität, 100,00 €
Für Exist-Gründer der Humboldt-Innovation, gratis
Für Externe, 250,00 €

Seminar buchen:
Senden Sie bitte eine E-Mail an

Offene Fragen?
Bei inhaltlichen Fragen zum Seminar wenden Sie sich bitte direkt an den Seminarleiter Daniel Klink,
 

Downloads zum Event