Sie sind hierHome
Die Humboldt-Innovation GmbH (HI) ist das Unternehmen der Humboldt-Universität zu Berlin. Als 100%iges Tochterunternehmen und Wissens- und Technologietransfergesellschaft der Universität ist sie die Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Die Humboldt-Innovation ist in folgenden Geschäftsbereichen aktiv.

Forschungsservice
Die Humboldt-Innovation setzt für die Universität Auftragsforschungsprojekte und wissenschaftliche Dienstleistungen zwischen HU Wissenschaftler/innen und dem privaten oder öffentlichen Sektor um: kompetent, schnell und flexibel.

mehr...
Training & Weiterbildung
Das Geschäftsfeld Training & Weiterbildung der Humboldt-Innovation bietet an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis maßgeschneiderte Angebote für die spezifischen Aufgaben, Bedürfnisse und Herausforderungen unterschiedlicher Zielgruppen.

mehr...

News

Ergebnisse der ersten Gründungsbefragung in Berlin-Brandenburg zeigen immense Bedeutung von Hochschulausgründungen
Wirtschaftsfaktor Hochschul-Start-ups: 17.000 Arbeitsplätze und 1,7 Milliarden ...
Shopleiter/in HumboldtStore (m/w) gesucht
Für den Geschäftsbereich Vermarktung suchen wir zum 15. Juli 2015 eine/n ...
Alle News anzeigen
Spin-Off Management
Die Humboldt-Innovation ist Anlaufstelle und Service-Center für Gründungen aus der Humboldt-Universität zu Berlin und deren Umfeld. Sie ist Partner in allen Gründungsphasen und unterstützt bei der Vermittlung von Fördergeldern und Anschlussfinanzierungen.

mehr...
Vermarktung
Die Humboldt-Innovation betreibt das Merchandising für die Humboldt-Universität zu Berlin und das Museum für Naturkunde Berlin. Archivbestände und andere Ressourcen der Universität werden aktiv vermarktet.

mehr...

Events

Berliner Gründl
Am 2. Juni 2015  startet ab 18:30 das Gründer Networkevent der HU: Berliner Gründl!
MakeSense@HU - Social Business & Innovation Workshop
Want to find out more about social entrepreneurship and business innovation?
Join MakeSense to discover hands-on innovation skills and the social business scene in Berlin!
Alle Veranstaltungen anzeigen
...

Videos

Nicht im eigenen Saft schmoren

Im Vorfeld des Internationalen Deutschlandforums sprach Volker Hofmann, Geschäftsführer der Humboldt-Innovation, mit der Bundeskanzlerin. Im Gespräch erinnerte Sie daran, dass bereits das humboldtsche Bildungsideal interdisziplinär angelegt war - dies sei heute wieder wichtig, um den gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht zu werden.